Veröffentlicht am

Ich habe mir vier Schultüten gebastelt

Produktbild Schultüte Motiv Pferd © Sigrun Toben

Letzte Woche fand dich Zeit und schnappte mir einen Schultüten-Rohling aus der Serie »Schultüten 3D unifarben«. Mit verschiedenen Accessoires aus dem reichhaltigen Warenangebot im Geschäft Die Pappmäuse vollendete ich den Rohling zu dieser wunderschönen Schultüte.

Für die erste Schultüte nahm ich eine violette und eine grüne Halskrausen und klebte die oben an die noch nackte Schultüte. Dann dekorierte ich Pferdebildchen auf dem Rohling. Schlußendlich kam noch ein hellgrünes Schleierband dazu. Die fertige Schultüte nannte ich Schultüte Motiv »Pferd«.

Nun hatte ich Lust bekommen und schwupps entstanden drei weitere Schultüten die ich »Blüten Schmetterling«, »Pirat« und »Starfighter« nannte.

Jede von mir fertig dekorierte Schultüte findet ihr im Schaufenster und können selbstverständlich gekauft werden. Natürlich sind das Einzelstücke. Ähnliche sind aber jederzeit nachbestellbar.

Was bei den Einzelstücken noch fehlt ist der Name. Wenn ihr also eine dieser Schultüten kauft, nennt mir bitte den Namen des Kindes und ich bringe den auf der Tüte an.

Rohlinge von Schultüten sind ausreichend vorrätig. Deshalb ran an die Rohlinge und fröhliches basteln. Eurer Kreativität sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Ischja bald Schulbeginn für die Kleinen.

Vorgestanzte Motivbilder für Schultüten (sogenannte Dekorationssets), bunte Halskrausen und verschieden breite Bänder sind in großer Auswahl bei mir zu haben. Kleber und Stifte zum Beschriften natürlich auch. Schaut mal rein.